Buxtehude-Harsefelder Eisenbahnfreunde e.V.

 

August bis Oktober 2018: Erstellung eines Gutachtens

Im Zeitraum August bis Oktober 2018 hat ein Sachverständiger für Eisenbahnfahrzeuge eine Begutachtung des WUMAG-Triebwagens vorgenommen. Hierbei wurden insbesondere die Drehgestelle und der Wagenkasten in Augenschein genommen. Darüber hat er ein 8-seitiges Gutachten erstellt. Dieses wurde uns anlässlich einer Besprechung zur Abstimmung der weiteren Arbeitsschritte in der Werkstatt der EVB in Bremervörde übergeben.

Aus dem Gutachten ergibt sich ein durchaus sehr positiver Gesamtzustand der wichtigsten Komponenten. Die nächsten auszuführenden Arbeiten wurden dort wie folgt festgelegt:




Mit großer Freude haben wir folgenden Satz im Gutachten zur Kenntnis genommen:

„ … ansonsten besteht aufgrund der befundeten Teile einer erfolgreichen HU nichts entgegen. „